Energieerzeuger Diesel

MAN-Dieselmotoren für den Notstrombetrieb, Spitzlastbetrieb und Dauerbetrieb

MAN-Dieselmotoren für die Energieerzeugung

MAN-Dieselmotoren zur Stromerzeugung

Die MAN Truck & Bus AG bietet zuverlässige Dieselmotoren für die Betriebe ESP (Emergency Standby Power) und LTP (Limited Time Running Power), PRP (Prime Power) und COP (Continuous Power). Im ESP- und LTP-Betrieb dient der Einsatz der Motoren mit einer Leistung von 270 kW bis 1.117 kW zur Notstromversorgung bei Stromausfällen in u.a. ausfallsensiblen Einrichtungen und überzeugt damit durch zuverlässige und schnelle Lastaufnahme. Die PRP-Motoren mit einem Leistungsspektrum von 280 kW bis 800 kW dienen zur Abdeckung der Lastspitzen, z.B. bei Energieversorgungsunternehmen und energieintensiven Branchen. Wie auch die Motoren im COP-Betrieb (180 kW bis 640 kW) beweisen sie mit einer Laufleistung bis zu 8.000 h/a ihre Ausdauer. Die MAN-Dieselmotoren gewährleisten durch ihre robuste und gleichzeitig kompakte Bauweise sowie ihre hohe Wirtschaftlichkeit eine effiziente Stromversorgung.

Anwendungen

  • Standby-Notbetrieb (ESP - Emergency Standby Power)
  • Notstrombetrieb (LTP - Limited Time Power)
  • Spitzenlastbetrieb (PRP - Prime Power)
  • Dauerbetrieb (COP - Continuous Power)